· 

Tarek Maarouf übernimmt die U19 und die sportliche Leitung im Aufbaubereich beim CfB Ford Niehl!

In dieser Woche konnten die Verantwortlichen des CfB Ford Niehl Vollzug bei der Besetzung des U19 Cheftrainerposten und der sportlichen Leitung im Aufbaubereich vermelden.

 

Wir haben mit Tarek unseren sportlich- und menschlich absoluten Wunschkandidaten verpflichten können und machen hiermit den nächsten großen Schritt in der Entwicklung unserer Jugendarbeit.

 

Unter anderem spielte er für die palästinensische Nationalmannschaft, für die U21 des 1.FC Köln und als Profi für Nijmeh Club und Alahed Club in der 1. Liga im Libanon.

 

Tarek besitzt die DFB Junior Elite Lizenz, den DFB Leistungslehrgang TW Training und die Sport-Akademie-Lizenz Athletiktraining; In Planung ist ebenfalls die DFB A-Lizenz Ausbildung.

 

Seit 2018 arbeitet Tarek als DFB Stützpunkttrainer und schon einige Jahre in der Fußballschule des 1.FC Köln.

 

Als Diplom Sozialarbeiter und Streetworker ist Tarek auch pädagogisch geschult. Zudem ist er in sozialen Projekten, unter anderem mit seiner Fußballschule in Palästina, sehr aktiv.

 

An seiner Seite werden Fabio Löber, unser derzeitiger U17 Trainer und dessen Co-Trainer Sandro Mirabelli, ihn tatkräftig unterstützen.

 

Wir begrüßen Tarek ganz herzlich in unserer CfB Familie und sind uns ganz sicher, dass Tarek unsere U19 und den Aufbaubereich weiter nach vorne bringen wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Salva (Samstag, 06 Juni 2020 17:42)

    Herzlich willkommen ���

  • #2

    Birger Brinkmann (Sonntag, 07 Juni 2020 21:13)

    Glückwunsch zu dieser Personalie, ganz sicher ein Glücksgriff für den CfB!