· 

Ab sofort Online-Registierung zwecks Corona-Meldepflicht beim CfB

Der CfB hat sich entschlossen, ab sofort für alle Besucher die Corona-Meldepflicht an Hand einer Softwarelösung durchzuführen. Hierfür hängen an den Eingangstoren zum A- und B-Platz sowie an anderen Stellen der Platzanlage ein QR-Code und eine kleine verständliche Anleitung (siehe oben) wie das Einchecken, Registrieren und das Auschecken erfolgt. Um den QR-Code mit dem Smartphone einzuscannen braucht es noch nicht mal eine QR-Software. Einfach mit der Handykamera ein Bild einscannen und dem Link in der oberen Hälfte der Kamera folgen. Nach Eingabe der Namen und Adressdaten können auch weitere Mitglieder von Familien erfasst werden. Wenn der Platz verlassen wird, bitte wieder mit der Kamera oder QR-Software den QR-Code scannen und den Auscheckbutton drücken.

Die Daten werden nach den Bestimmungen der Datenschutzverordnung gespeichert und nach 7 Tagen automatisch gelöscht. Bei einem weiteren Besuch der Anlage sind die Daten nach Einscannen des QR-Codes bereits vor erfasst und müssen nicht noch einmal eingegeben werden, weil diese im Cache des Smartphones zwischengespeichert sind, es sei denn der Cache wurde gelöscht. Somit nur noch den Eincheckbutten drücken und beim Verlassen der Anlage aus checken. Ich bitte alle bei dieser Registrierung Verantwortung zu übernehmen und andere und sich selbst zu schützen. Des Weitern bitten wir darauf zu achten, dass in der Gaststätte Maskenpflicht besteht. Mannschaften und Offizielle werden durch die Aufstellung im Spielbericht registriert. Wir wünschen allen trotz dieses kleinen Handicaps viel Spaß bei unseren Amateurspielen.

Der Vorstand des
CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0